Günstiger Versand
Next-day Zustellung in spezieller Kühlbox
Versandtag für Milchprodukte: Freitag
Hotline +43 664 410 17 16
 

Oh bella Italia

Irgendwie schmeckt im Italienurlaub alles besser. :-)

Natürlich, im sonnenverwöhnten Heimatland der Pasta, des Weins und der Lebensfreude kann es einem ja nur vorzüglich munden. Doch auch Zuhause könnt ihr jetzt Urlaubsfeeling auf den Teller bringen - mit unseren erntefrischen Tomaten, knackigem Basilikum und einem guten Händchen voll Knoblauch geht das jetzt ganz leicht und blitzschnell. Wie? Einfach weiterlesen .. ;-)

 

ORIGINAL ITALIENISCHE SPAGHETTI ALLA CECCHA

Man braucht für 2 Personen:

750g frische Tomaten * 5-6 Knoblauchzehen * mind. 15 frische Basilikumblätter * einen Schuss Olivenöl * Salz, Pfeffer * Parmesan

Ausreichend gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Spaghetti (Größe 3 oder 5) einkochen. 

Tomaten waschen und kleinwürfelig schneiden, den Knoblauch ebenso kleinwürfelig schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen (nicht zu heiß!) und den Knoblauch anschwitzen - er soll auf keinen Fall braun werden - und danach die Tomaten hinzufügen. Köcheln lassen. Basilikum hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und fertig ist die Zauberei.

Nun müssten die Nudeln fertiggekocht sein, das Kochwasser abgießen und die Nudeln sofort in die Pfanne mit den Tomaten geben und durchschwanken. Vom Herd nehmen und nach Belieben mit geriebenem Parmesan verfeinern - er soll nicht schmelzen. Mit einem frischem Basilikum- und Petersilblatt garnieren und geniiiiießen.

PROFI TIPP: Pasta nie, nie, niemals abschrecken! Das bedeutet einen Verlust an Geschmack und Haftungsfähigkeit für die Sauce..

Wer Lust hat zu variieren, kann noch mit verschiedenen Käsesorten experimentiern. Wie wär's statt Parmesan mit einem guten Pecorino Romano? Oder Büffelmozzarella? Viel Spaß beim Kochen wünscht euch euer Wurzerhof-Team! :-)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.